Das Konzert ist ausgebucht: Keine Reservierungen mehr möglich.

Alles andere als gewöhnlich

Ganze 14 Jahre ist es her, dass die Coverband „Common Men“ gemeinsam auf der Bühne stand. Höchste Zeit also, um wieder loszulegen! Auf ihr Motto von einst haben die acht g’standenen Herren, die nun alle zur 50-Plus-Generation zählen, nie vergessen:

Und so heißt es auch beim Reunion-Konzert wieder „Rock, Soul, Reggae and more“. Freuen darf man sich auf ein bunt gemischtes Repertoire, das von den 1970ern bis in die 1990er reicht und Hits von Phil Collins, Robbie Williams, Earth Wind and Fire, U2 oder UB40 verspricht. 


Besetzung: Michael Garber (Drums), Andreas Liedl (Bass), Josef Auer (Keyboard/Vocals), Christian Villgrattner (Lead Vocals/Guitar), Reinhard Vötter (Guitar/Vocals), Christian Schnitzer (Sax/Vocals), Herbert Zangerl (Trompet/Vocals), Harald Seiwald (Trombone/Vocals)

.
 
Foto: KünstlerIn
Foto: KünstlerIn
 
Foto: KünstlerIn
 

Das Konzert ist ausgebucht: Keine Reservierungen mehr möglich!

 

 

ECKDATEN:

 

Datum

Freitag, 10.02.2023
Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr

 

Ort

Kulturlabor Stromboli
Krippgasse 11
6060 Hall in Tirol

 

Eintritt

pay as you wish
freie Platzwahl

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.